Wasser

Wieringen: Genießen Sie das Wasser!

Das Wattenmeer stellt einen unersch̦pflichen Brunnen der Inspiration dar und Wieringen ist der Ort, wo man das erleben kann. Nirgendwo sonst treffen Sie auf eine derartige Kulisse Рunendlicher Himmel und eine freie Sicht auf die anderen Watteninseln (Texel und manchmal auch Vlieland).

Nirgendwo sonst ist es nachts so dunkel wie auf Wieringen, weil die Licht-verschmutzung durch Kunstlicht hier im Vergleich zum gesamten Gebiet von Nordholland am geringsten ist.

Vor allem vom Deich aus haben Sie dann, bei klarem Wetter, einen Blick auf den Sternenhimmel, der Ihnen die Sprache verschlägt.

Wieringen ist zwar an allen Seiten von Wasser umgeben, dennoch gibt es hierbei Unterschiede. So finden Sie an der Südwestseite der Insel das „Amstelmeer“ mit Süßwasser, sauberen Stränden, wenig Betriebsamkeit und genauso viel Sonne wie an der Nordseeküste. Das „IJsselmeer“ grenzt an die Nordostseite, während die Westküste vom dynamischen Wattenmeer regiert wird.

So viel Wasser, so viele Möglichkeiten. Sie können schwimmen gehen, Windsurfen, Süßwasserangeln, Fliegenfischen, Meeresangeln, auf dem Wattenmeer mit dem Boot fahren, Wattwanderungen oder Wattexkursionen machen oder unsere Seehundkolonie besuchen.

Reacties zijn gesloten.